News 01.03.

Team Xtreme ist jetzt auch auf FACEBOOK zu finden

Well Done Deere !

 

Hier seht Ihr den aktuellen Bauzustand des Well Done Deere.

 

gepostet von Andreas !

ZEINSTRA WELL DONE DEERE

Es hat lange gedauert bis es soweit war, aber jetzt geht es mit riesigen

schritten voran.

Auf dem Foto kann man die Motorposition und die Optik erkennen,

es wird großen wert auf das Äußere gelegt .

Die Haube und der Käfig sind nur zum anpassen ,die Kotflügel sind bis auf ein paar kleine Änderungen fast schon fertig.

Für das Orginalgetreue Design wird der Airbrusher zuständig sein der auch schon den Green Streak und den New Born Deere lackiert hat.

2014 wir er ganz sicher an die Kette gehen.

Auch derGreen Gangster Deere Light Superstock macht große vortschritte dazu aber später mehr.

 

 

Neue Hinterachse aus dem Hause Gijsen !

 

Wie ihr auf dem Foto sehen könnt ist die Hinterachse für den Well Done Deere angekommen.

So, jetzt kann der Bau des Puller beginnen. Zwar fehlt noch das Zwischengetriebe, das aber in absehbarer Zeit verfügbar sein wird.

Der Rahmen und die Tiefziehformen der Haube und der Koflügel sind auch schon angefertigt.

Hurra Hurra Christina und Andy sind ein Ehepaar!!!!

 

Am 28.9.  haben Christina und Andy kirchlich geheiratet.

Mit einer super Hochzeitsfeier in der berühmten Museumsscheune Daniels.

Natürlich durfte der HACKY nicht fehlen.

 

DieBelohnung für die vielen Schrauberstunden !

In Tonden ist Jan Bernd mit seinemZEINSTRA New Born Deere beim Eurocup an die Kette gegangen.

Wie man auf dem Foto unschwer erkennen kann ist der Puller (gut) gelaufen.

Nach einem Motorwechsel und einigen aufwendigen Umbauten in der letzten Zeit, kann man jetzt zuversichtlich in die Zukunft schauen, da noch einiges Potenzial im Puller verborgen steckt. In Tonden war in erster Linie das Ziel, überhaupt erst einmal einen Full Pull zu ziehen,was Jan Bernd dann auch locker schaffte.

Dieses gelang ihm trotz nicht optimaler Einstellung des Motors (gewollt fette Einstellung) uns vorsichtiger Fahrweise, das Jan Bernd aber bis zum nächsten Lauf ändern wird um der Konkurenz mal den Hammer zu zeigen.Und um die zukünftigen schweren Zeiten der (noch) überlegenen Moki`s einzuläuten.

EIN GROßES DANKESCHÖN AN FRANK GIJSEN

gepostet von Andreas !

 

 

 

urzer

HAPPY BIRTHDAY JAN!!!

Wir wünschen Jan Hübers alles gute zum Geburtstag.......

Just for fun !

Heute haben wir, das ganze Team auf unserer Hausbahn einen schönen Testtag mit anschließendem Biwak verlebt.

Schwerpunkt der Testarbeit war hauptsächlich das Einstellen der Motoren.

Jan´s Never Satisfied hat eine neue Getriebeübersetzung bekommen und der Motor wurde neu eingestellt und lief danach zufriedenstellend..

Der Woody Woodpecker von Michael lief nach zweimaligen Feinjustieren der Vergasernadel wie eine Rakete und die, seit dem Lauf in Anholt montierte Hinterachse, gebaut von Andreas rundete das Gesamtpaket super ab.

Night Bours Nightmare bekam einen neuen Motor spendiert, muß allerdings

vor Dülmen unbedingt nochmals neu abgestellt werden.

Incredible Deere von Andrè hat einen neuen Vergaser spendiert bekommen und lief echt super. André war sehr zufrieden mit der Leistung des Pullers.

Thor von Mike bekam neue Motorhalter und neue Zahnräder verpasst, da sie ja beim Lauf in Anholt Karies bekamen. Nach erfolgter Reparatur trumpfte er wieder mit alt bekannter Stärke auf.

 

 

Qualität verbindet!!!

Seit Made hat der ZEINSTRA NEW BORN DEERE unsere Team Aufkleber auf dem Rahmen kleben.

Das zeigt wie eng wir mit dem Zeinstra Team verbunden sind.

Da sieht man was sich durch einen schönen Micropuller entwickeln kann.

Wir sind Stolz auf diese Freundschaft!!!


Hier kann man die neuen Hauben sehen einmal

die

John Derre 8530 und John Deere 5020 Haube.

Der GREEN GANGSTER DEERE mit der neuen John Deere 5020 Haube. Hier kann man gut erkennen das wir erst die Optik festlegen und danach mit dem innenleben anfangen.

Autsch !

 

Am gestrigen Wettkampftag in Anholt ist dem Green Streak ein guter 3 Platz in 3,5 kg Superstock Klasse gelungen. Beim 1. Pull in der 4,5 kg Klasse, nach cirka der halben Bahnlänge geschah es dann, ein richtig schönes knirschendes Geräusch im Antriebsstrang das den Feierabend einläutete.

Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, gibt es ordentlich Salat im Getriebe.

Es hatte sich als erstes ein Stellring und dann ein Bundlager verabschiedet, dadurch war die Welle des Zahnrades nicht mehr geführt und die Zahnräder verkeilten sich und es entstand ordentlich Abrieb.

 

gepostet von Andreas

 

 

Qualität aus dem Hause O.S !!!

 

Es ist soweit!

Die beiden nigelnagelneuen, werksfrischen Raritäten sind eingetroffen.

Es handelt sich hierbei um O.S 91 VR-DF Motoren und 2 Ersatz (Kolben und Buchsen) Garnituren aus der Qualitätsschmiede O.S.

Wie jeder in der Micropullingscene weiß, sind diese Motoren im Handel nicht mehr erhältlich. Umso mehr war ich erstaunt als ich diese flammneuen Motoren zum Kauf angeboten bekam.

Vielen Dank nochmal an Frank Gijsen für die Vermittlung dieser Motoren, die er über einem Bekannten aus den USA angeboten bekam.

Diese Motoren sind außschließlich für den geplanten Zeinstra Well Done Deere bestimmt und nicht für den Zeinstra Green Gangster Deere, bei dem ich übrigens noch nicht weiß was ich dort für einen Motor verbauen werde.

 

gepostet von Andreas

 

 

Ergebnisse vom 1 ML in Windbergen in Schleswig Holstein

 

In der 3.0Kg erreichte Mike Bonnes einen 2 Platz ebenso war Mike bei den Prostock`s  mi Neightbours Nightmare erfolgreich und wurde auch dort zweiter.

In der Freienklasse 3,5Kg schaffte der Le Coiffeur einen 3 Platz.

 

Beim Incrdeible Deere  ging das Lenkservo zu bruch deshalb waren keine guten weiten mehr möglich,der Motor läuft aber perfekt warten wir ab bis Anholt.....

 

Die ander Puller waren noch nicht fertig und werden in Anholt an den start gehen.

14.05.2013

Green Gangster Deere !

 

Es geht langsam, aber stetig voran mit der Miniausgabe des Green Gangster Deere.

Wie ihr auf dem Foto erkennen könnt, ist jetzt die Negativform der Haube fast fertig und es müssen nur noch kleinere Arbeiten wie spachteln und schleifen vorgenommen werden.

Desweiteren sind schon die ersten neu gebogenen Käfigrohre angefertigt worden.

 

gepostet von Andreas !

 

Zeinstra Green Gangster Deere

Auf dem Foto kann mann langsam aber sicher erkennen was es wird.

Der Rahmen ist fertig und unsere neue Käfig biegevorrichtung klappt auch perfekt.

Welcher Motor in den Traktor gebaut wird steht noch nicht fest,ebenso liegt nur die New Born Deere Haube zum anpassen auf den Rahmen.

Selbstverständlich wird es eine John Deere 5020 Haube.....

Klappe zu die Zweite !!!

 

Jan Bernd hat die Technik seines New Born Deere weiter verfeinert.

Jetzt kann Jan Bernd die Haube per Knopfdruck über die Fernbedienung öffnen und schließen, und nicht wie im letzten Jahr mit einem Schalter am Fahrzeug.

 

gepostet von Andreas !

Am Samstag den 01 Juni wird unser Meisterschaftslauf der RCTP, wie oben auf dem Plakat, zusehen ist ausgefahren.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird auch der erste Eurocuplauf dieser Saison ausgetragen.

Wir gehen stark davon aus, das noch einige hochkarätige Puller aus den Niederlanden an den Start gehen werden.

Die Veranstaltung wird auf der Regniet in 46419 Isselburg-Anholt ausgetragen.

 

gepostet von Andreas

 

 

06.05.2013

Am 08.-09 Juni werden wir bei den RC Modellfeltagen der Modellbaugruppe Bocholt teilnehmen.

Wir werden unsere Puller austellen und Demopulls vorführen !

 

gepostet von Andreas

NEWS 29.04.2013

Eine Wahnsins Priemere für den ZEINSTRA GREEN GANGSTER DEERE.

Die viele arbeit hat sich gelohnt,direkt beim 1 Pull ein Full Pull und einen wahnsins 2 Platz erreicht,leider ist das linke Außenplanetenrad schrott aber der rest ist perfekt!!!!!

Nicht zu vergessen der 3 Platz für den ZEINSTRA NEW BORN DEERE.

Es war ein gelungener Testtag

Da ist Er.....

Der neue ZEINSTRA GREEN GANGSTER DEERE ist fertig!!!!

Nach der Veranstaltung in Zwolle hat Sjors beschlossen den WELL DONE DEERE an die Seite zu stellen und einen ganz neuen Componenten Super Stock zu bauen.

In nur 11 Wochen ist dieser schöne Traktor endstanden mit aller feinster Technik.

Morgen ist der erste start in Füchtorf wir wünschen unseren freunden viel glück.


NEVER SATISFIED!!!!!!

Hier das erste Foto vom neuen NEVER SATISFIED von Jan Hübers.

Jan ist es auch wichtig einen Traktor orginalgetreu nachzubauen.....

dieses ist ihm super gelungen.

Der Traktor hat einen Carbon Rahmen ein Umgebautes Diff mit Achstrichtern , einen 3,5ccm Motor und Kunstoff Kotflügel.

Gestern hat der erste Probelauf ohne probleme stattgefunde.

Jetzt wird er noch Lackiert und die Kotflügel mit orginalen Aufklebern

von ROB VAN DER WAAL beklebt.

Der erste Start ist wohl der 1.6 in Anholt

Der NEVER SATISFIED wird in der 3.0KG Klasse starten und mit sicherheit für abwechslung sorgen.

Starke Sponsorunterstützung !!!

 

Wir werden ja auf unserem RCTP-Meisterschaftlauf beim Trecker-Treck in Anholt vom Veranstalter Team Paus unsere Siegerpokale gesponsert bekommen.

Darum habe ich (Andreas) mir gedacht, als kleine Gegenleistung, am Sonntag  beim Trecker-Treck  meinen eigenen Deutz 13006 special an die Kette zu hängen um das Starterfeld zusätzlich zu bereichern.

Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, bin ich schon einmal vor 3 jahren beim Trecker-Treck in der 5,5 t Standard-Klasse gestartet.

 

ZEINSTRA NEW BORN DEERE!!!!

Die vielen Stunden in der Werkstatt tragen langsam Früchte.

Am New Born Deere ist viel verändert worden, neue Front, neue Gewichte, neue Vorderrad Felgen inclusive neue Aufhängung, neue Kotflügel Reifen und Felgen.

 Ein neuer Haubenlifter,neue Servos und nicht zu vergessen ein nagelneuer OS FS 200SP.


Unter der Haube wurden fast alle Halter neugebaut und Poliert damit auch unter der Haube glanz ist.....!!!


Der erste Start ist für den 11.5 in Elst (NL) geplahnt........

 

gepostet von Jan-Bernd



Hier ein Werbefilm von unserem Sponsor

Loonbedrijf Van Hal in Voorst.

So wird Mais verarbeitet

 

 

Hier mal was anderes.....!

Ich habe ein paar URKUNDEN von mir gefunden...

aus dem Jahr 1991 und 1992  so lange mache ich das schon

PIMP MY OLDY

 

So, jetzt kann auch der Green Streak mit Frank Gijsen Felgen gefahren werden, dank neuer Felgenmitnehmern.

Wie ich finde steht dem Puller die Felge ganz besonders gut, und sie hamonieren auch sehr gut mit den Vorderradfelgen.

 

 

Das ZEINSTRA Jahr 2013 kann beginnen.....

Gestern habe ich einen schönen abend bei Sjors Zeinstra gehabt.

Erst sind Lucien,Wim, Sjors und ich sehr lecker Essen gewesen,

danach sind wir in die WERKSTATT gegangen........!!!!!

Es wahr ein sehr schöner abend.

KARNEVAL beim Team Xtreme

hier könnt ihr sehen das auch das Team gut feiern kann....

erstmal das erste Foto....von Gerri

ZEINSTRA NEW BORN DEERE

 

Hier seht ihr den aktuellen stand beim ZEINSTRA NEW BORN DEERE.Der neue Motor ist eingebaut,die neue Rahmenfront mit Gewichtsträger neuem 90ml Kraftstofftank und Lipo Akku ist fertig.

Durch den Umbau konnten 120 gramm eingespart werden.

Desweiteren im hintergrund gut zu erkennen die neuen Kotflügel,

es wurden 4 paar angefertigt das sollte für 2013 reichen......

31.01.2013

 

Hier seht ihr die Eigenbauachse für den Welldone Deere 2.

Die Hinterachse besteht aus einem Savage-Diff. mit Aluminiumgehäuse, Frank Gijsen-Felgen und Reifen von Kyhoscho.

Diese identische Einheit wird jetzt auch im Woody Woodpecker verbaut.

 

 

27.01.2013

 

Wie es sich für einen 30. Geburtstag gehört, wurde dieser  (natürlich im Zeichen des Hirsches) gebührend gefeiert :-)

Wir allle hatten mächtig viel Spaß und es war ein gelungener Abend.

 

 

  

Happy Birthday und alles gute zum Geburtstag!

Heute wird Andy 30.......

Lange war es etwas ruhig auf unsere HP aber die Ruhe täuscht.

Hier der neue Motor für den ZEINSTRA NEW BORN DEERE.

Ein großes DANKESCHÖN an SJORS für seine Unterstützung.

Es ist ein OS FS 200SP der Motor befindet sich noch im orginal zustand.

Desweitern wird es einige große veränderungen geben.


 

Der aufbau vom ZEINSTRA WELL DONE DEERE von Andy ist

im vollem gange.

Fotos bald hier auf der HP

 

 

Da ist das ding!!!!

Die Trophäe für den Micropuller Neubau des Jahres 2012

Dieser Titel macht uns sehr stolz und rechtfertigt die vielen stunden in der Werkstatt!

Ein großes dankeschön an die Leute die unds gewählt haben

Wir wünschen allen ein Frohes Neues Jahr!

Und hier der ersten knaller im neuen Jahr......

DasTIER von Andre Gerritzen ist fertig.

Das TIER  wird in der Freien Klasse 3,5Kg starten,

durch reiflicher Planung ist es Andre gelungen den 1780Gramm

schweren Motor in die  3,5Kg Klasse zu bringen.

Der Rahmen besteht aus CARBON .

Der Tracktor hat ein Startgewicht von sagenhaften 3428 gr,

die Raddrehzahl ist mit 115Km\h berechnet.

Der 2 Zylinder Laser Motor hat einen Hubraum von 60ccm und ist damit der Hubraumstärkste in seiner Klasse.

Das einzigste was noch gemacht werden muß sind neue Carbon Kotflügel.

 

 

Besuch beim TEAM ZEINSTRA

Am Freitag war ich bei Sjors Zeinstra und seinem Team zu besuch.Um den neuen ZEINSTRA WELL DONE DEERE so Orginalgetreu wie möglich zu bauen habe ich viele Foto`s gemacht.

Desweiteren haben wir einen schönen abend in der Werkstatt verbracht.

Ich habe viele Neuigkeiten erfahren, die ich aber wieder vergesssen habe haha.....!

Hier ein Foto von den Gewichten die wir fertigen .Jetzt wir Andy unterstützt damit der ZEINSTRA WELL DONE DEERE Micropuler auch so ein Schmuckstück wird wie der NEW BORN DEERE.

 Beim ZEINSTRA NEW BORN DEERE Micropuller wird es auch einige veränderungen geben .Weil ich noch auf einige spezial anfertigungen warte ,werden jetzt erstmal neue höhen verstellbare und leichtere Kotflügel gebaut.

 

EIN GROßES DANKESCHÖN AN SJORS FÜR SEINE UNTERSTÜTZUNG.

 

 


DAS TIER

Nach langem hin und her sind nun hier die ersten Bilder vom neuen TIER.

Um an den mokis dran zu bleiben und mithalten zu können wurde mitte des jahres der LASER V200 zur Inspektion und zum überholen nach England geschikt. Wie er zurück war wurde überlegt und ich (Andre) kamm zu dem entschluss da ist noch mehr Luft nach oben.

Ein Lord oder Sire LASER V360 mit in zahlen 60 ccm  Hubraum kommt aufs TIER in der 3,5FK. Mehr infos folgen.........

 

 


 

Well Done Deere 2.

Diesen Puller werde ich im aktuellen Design des Zeinstra Well Done Deere, wie er auch im richtigen Tractorpulling eingesetzt wird, aufbauen.

 

Neben diesem Projekt läuft parallel der Bau des Well Done Deere 1 im ehemaligen Design des Zeinstra Well Done Deere aus den vergangenen Pullingjahren.

 

Die Technik der beiden Puller werden sich nicht ähneln, da unterschiedliche Achsen gefahren werden und die Motorwahl des Well Done Deere 2 noch nicht entschieden ist.

 

Ziel ist es auf jeden Fall einen dieser beiden Puller zum Saisonstart auf die Bahn zu bekommen.

 

 

WINTER Pläne 2012-2013 im Team

 

1.Der lange angekündigte  Neubau des ZEINSTRA Well Done Deere.Der nun endlich nach reichlichen verzögerungen begonnen hat.Hier wird auch wieder ein Optischer und Technischer Leckerbissen endstehen.

2. Michael wird den ERLKÖNIG ein neues Design geben und veränderungen am NEIGHBOURS NIGHTMAREund WOODY WOODBEKER vornehemn.

3.Neubau eines Freie Klassse Tracktors von Gerrie mehr wird noch nicht verraten aber auch der wird für aufsehen sorgen das steht fest.

4.Andre Bonnes helfen mit dem TACKING CARE OF BUSINESSauch dort stehen kleine veränderungen an.

Und zum guten schluß wird es am ZEINSTRA NEW BORN DEERE einige Motortechnische änderungen geben

also einfach mal auf unsere Hompage schauen.........

Frema`s Toy von Martin Stouton !

 

Hier mal ein kleines Leckerlie für Euch !

 

Das ist meine Onboard-Cam, die ich bei unseren Freund Martin Stouton von der Nmpo aus den Niederlanden, beim Meisterschaftslauf  in Dülmen auf seinem Frema`s Toy montieren durfte.

Ich finde es ist eine super Aufnahme geworden und es zeigt eindrucksvoll

was Martin da auf die Räder gestellt hat.

Wenn man bedenkt, das der komplette Puller samt Turbinen und deren Innenleben marke Eigenbau ist, dann ist das schon eine meisterliche Arbeit.

 

gepostet von Andreas !

Der RCTP Endlauf inVOORST

Wir haben den Endlauf organisiert bei unserem Sponsor VAN HAL in der neuen Maschienenhalle, wir haben uns große mühe gegeben eine gute Veranstaltung auf die Bahn zu bekommen.

Alles war gut überlegt von uns und wie es oft auf Heim Pull`s ist, geht mit den eigenen Traktoren nichts.

Maike Bonnes schaffte mit dem THOR in der 3 Kilo Klasse einen 2 Platz ind der Meisterschaft und holte den ersten Pokal.

In der 3,5 FK ging für Michael nichts so wohl beim Le Coufeur als auch bei Woody Woodbeker lief es nicht rund.

Bei den Super Stock`s lief es etwas besser der BE COMBI INCREDIBLE DEERE lief super und Gerry war zufrieden, ebenso war Andre Bonnes mit seinem neuen Taking care of Business  bestens zufriede.Green Streak lief nicht wirklich und Andy ging deshalb auch in der 4,5 SS nicht mehr an den start.

In der 4,5SS schafft der der ZEINSTRA NEW BORN DEERE in der endabrechnung noch einen guten 3 Platz.

Aber was uns noch viel wichtiger ist,

daß der ZEINSTRA NEW BORN DEERE zum NEUBAU des Jahres 2012 gewält wurde.

Starke Super Stock`s sind einfacher zu bauen als einen Orginalgetreuen nachbau der auch noch vorne mitfaheren kann.

Darauf sind wir sehr stoltz.

 

 

Neuer Micropuller im Team.

Michael Bonnes hat am Samstag abend den ERLKÖNIG von  Sönke Koberg gekauft.

Angetrieben wir er von einem Aufgeladenen Jamarda Viertaktmotor.

Damit möchte Michael in der 3,5kg Klasse angreifen.

Der Le Cofeur wird wohl nicht mehr fahren.

Natürlich wird der "Erlkönig" Optisch verändert.

Aber die Basis stimmt und Michael kann wieder vorne mit fahren.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

SOOOO es ist Vollbracht!!!

Andre Bonnes ist nun besitzer des Taking care of Business.

Der Puller ist jetzt startklar für Voorst.

Hier ein Foto der Übergabe.

Wir sind froh das Andre nun Mitglied im Micropulling Team Xtreme ist.

Damit sind wir das  Micropulling Team mit den meisten aktiven Fahrern.

 

gepostet von Jan-Bernd


TIME TO SAY GOODBY

DER Tacking care of Businees ist verkauft.

Der neue Besitzer heisst ANDRE BONNES aus Anholt.

Er möchte in Voorst mit dem Puller in der Superstock Klasse starten.

Zurzeit wird der Puller von einem Prostock umgebaut zum Superstock.

Andre ist schon seit 18 jahren mit Micropulling beschäftigt in unsere elektro Gruppe.

Jetzt waagt Andre den sprung zu den großen, wir werden ihn nartürlich unterstützen.

Andre ist ab jetzt Mitglied im Team Xtreme .

 

gepostet von Jan-Bernd

 

 

DER ZEINSTRA NEW BORN DEERE wird jetzt noch einmal kontrolliert vor dem Final Pull 2012.

Desweiterren sind die Plahnungen für die Saisong 2013 schon in vollem gange.Das wird aber erst zu einem spätteren zeitpunkt bekannt gegeben..

Der BE COMBI INCREDIBLE DEERE von Andre hat jetzt neue teile in seinem Motor verbaut. Der Superstock wird jetzt auch wieder zusammen gebaut.Ebenso haben wir 4 Sätze Reifen an ein bekanntes Micropulling Team verkauft.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

JAAAAAAAA!!!!!

Hier das Hochzeitsfoto von der Trauung von Andreas Lubbers und Christina Lubbers Geb. Büdding.

Heute um 12 Uhr haben sich die beiden in Ringenberg das JA wort gegeben.


Hurra Hurra ER lebt noch er lebt noch!

Dieses jahr hat sich Andy ein wenig zurückgezogen aus dem Micropulling sport.

Trotzdem hat Andy das wichtigste geschafft.......Christina&Andy heiraten.....!

 

Hier ein Foto von Andy`s Junggesellenabschied


KAMPION KAMPION OLE OLE OLE

ZEINSTRA NEW BORN DEERE

Eurocup Champion 2012

 

Wir Gratulieren Sjors Zeinstra und sein TEAM für diesen bedeutenden und verdiente Sieg!

Hertzlichen Glückwunsch Jung`s

 

gepostet von Jan-Bernd

 

 

DER TAG NACH DER SUPER HOCHZEIT!!!!

 

Fand der 4ML der RCTP in Dülmen statt.

In der 3.oKG Klasse erreichte Maik Bonnes mit dem Thor einen hervorragenden 2 Platz.

Bei den Super Stock`s lief der INCREDIBLE DEERE von Andre Gerritzen auf einmal garnicht mehr ,zu allem überflüß ging die Zyndung auch noch kaputt.

Somit war in beiden klassen keine guten Ergebnisse möglich.

Beim ZEINSTRA NEW BORN DEERE lief es ein bischen besser,in der 3,5Kg lief der Motor noch nicht ganz optimal aber von Pull zu Pull wurde die Einstellung immer besser.

Wir werden jetzt versuchen beide Motoren für den nächsten Lauf in Wasbek(Norddeutschland)  optimal ans laufen zu bekommen.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

HURA HURA der erste KRANZ ist da!!!

 

Morgen findet die Kirchliche Hochzeit von Michael und Sonja statt.

Die ganze woche wird schon im hause Bonnes gefeiert viele Freunde und

Nachbarn sind damit beschäftigt das Haus und den Saal zu schmücken,

mit der folge das jetzt schon kräftig Getränke nach geholt werden müssen.

Es wird bestimmt eine super PARTY.

Wir also das ganze teamXtreme freuen sich schon

 

gepostet von Jan-Bernd

 

MADE POWERWEEKEND!!!


Wir sind in Made bei der NMPO mit gefahren.

Der GREEN STREAK hatte Motor probleme ebenso wie der ZEINSTRA NEW BORN DEERE deshalb waren wir nicht ganz zufrieden.

Beim ZEINSTRA NEW BORN DEERE haben wir den fehler gefunden, ein leck im Membrangehäuse.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

Der Zeinstra New Born Deere ist nach Windbergen wieder neu aufgebaut.

Leichte veränderungen werden nun bei MADE`S POWERWEEKEND getestet.MADE`S POWERWEEKEND ist einer der größten Tracktorpulling Veranstaltungen Europas.

Der GREEN STREAK und der ZEINSTRA NEW BORN DEERE werden dort bei der NMPO starten.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

Am Pfingstmontag war der Micropuller BE-COMBI INCREDIBLE DEERE beim Tractor Pulling in Didam (NL) am Stand des großen Superstock BE-COMBI INCREDIBLE DEERE ausgestellt.

Andre konnte reichlich auskünfte über Micropulling gegeben .

Der Micropuller fand großen zuspruch und es war eine gelungene sache.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

Ein tolles aktion Foto aus Windbergen

Beim 2 Meisterschaftslauf der RCTP im Schleswigholsteinerischen Windbergen haben wir gut abgeschnitten.

In der Prostock Klasse hatte der Taking Care OF BUSINESS noch einstellungs probleme.

In der Freien Klasse hatte Andre Empfänger Probleme beim Tier.die wir aber leicht beheben können.

 

Bei den Superstock`s  ging die Post ab!

In der 3,5kg  und in der 4,5kg Klasse haben wir die Motroeinstellung vom BE COMBI INCREDIBLE DEERE noch nicht gefunden aber beim nächsten ML haben wir sie. Der Green Streak erreicht einen guten 4 Platz bei den schweren Superstock`s.

 Der ZEINSTRA NEW BORN DEERE fuhr in einen "NO RISK" pull einen guten 3 Platz in der 3.5kg Superstock klasse ein.

 Bei den schweren Superstock´s gewann der ZEINSTRA NEW BORN DEERE deutlich und wir hatten richtig spass!!!!

Nun führt der ZEINSTRA NEW BORN DEERE in beiden klassen die Meisterschaft an gefolgt vom Green Streak.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

Der ZEINSTRA NEW BORN DEERE und der TAKING CARE OF BUSINESS sind fertig für den 2Meisterschaftslauf im Norddeutschen Windbergen am kommenden Samstag.

Der BE COMBI INCREDIBLE DEERE von Andre Gerritzen ist auch startklar.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

Der TAKING CARE OF BUSINESS ist nach seinem 1 Lauf wieder fertig.

Beim 1ML ist das Gasservo gebrochen ,dadurch hat der R&B Motor ganz schnell seine maximal Drehzahl erreicht.

Um solch einen schaden zu vermeiden wurde ein neues ROBBE Digitalservo montiert ebenso wurde ein Krafstoffhahn und ein neuer Tank im Rahmen befestigt.

Der Motor wurde nachgeschaut und eingestellt.

Wir sind gespannt wie er sich im Prostock feld in Windbergen schlägt.


Bildquelle teilw. Johannes Meulners

HURRA,  HURRA DIE BEIDEN SIND NUN EIN EHEPAAR!!!

 

 

Am Samstag den 14.4. haben sich Sonja Bonnes geb. Hildebrand und Michael Bonnes auf der Wasserburg zu Anholt das JA Wort gegeben!!

Zu diesem schönen Anlass gratulieren wir von ganzem Herzen!!!

Twins !!!

 

Präsentation des Incredible Deere von Andre in der Werkstatt von Edwin Derksen.

 

Der neue BE COMBI INCREDIBLE DEERE ist fertig. Nach vielen Stunden Arbeit ist es Andre gelungen den neuen Superstock fertig zustellen.

Es ist ihm gelungen einen orginalen Nachbau zu präsentieren.

Angetrieben von einem 30ccm Viertakt MAGNUM-Motor wird er zusammen mit dem ZEINSTRA NEW BORN DEERE  versuchen die MOKI`S zu ärgern.

An der Rückseite des Fahrerstandes ist der neue Aufkleber platziert, den jetzt alle Modelle von uns tragen.

Im Hintergrund kann man schön das Reifenlager von uns erkennen, der Rest der Reifen wird in Anholt gelagert.

 

gepostet von Jan-Bernd

 

 

 

 

 

Was für eine Sause....( sündigen !!! )

 

Gestern haben wir Michael`s Junggesellenabschied zünftig gefeiert, mit Weiber, Wein und Gesang, wie es sich für ordentliche Westfäler gehört.

Hier ein kleiner Einblick für euch, wie Michael sich so als Osterhase gemacht hat.

 

gepostet von Andreas

DIE NEUEN AUFKLEBER!!!!

 

Wir glauben damit ist alles gesagt ...

( p.s Liebe Moki-Konkurenz nimmt uns das nicht Übel, sondern seht es als kleinen ansporn)

23.03.2012

DER NEUE PRO STOCK 

 

Nach langen überlegungen was mit dem "alten" Superstock passiert,

sind wir zu dem endschluss gekommen ihn zum Prostock umzubauen, weil die Superstock Light Klasse erstmal keine options für uns ist.

 

Im Taking Care Of Business ist eine leichte Crossbox verbaut , in der alle Zahnräder geschützt laufen.

Es wurden auch neue vorder und Hinterreifen montiert,

Der vordere Gewichtsträger wurde erneuert (die selbe Optik wie beim New Born Deere).Die Gewichte und der Auspuff wurden verchromt.

Ein nagelneuer  Motor wurde angeschafft der nur noch eingelaufen werden muß.Ebenso wurde der Carbon Rahmen verbessert und leichter gemacht.

Mit einem Leergewicht von 2595 gr. sollte genug gewicht zum ballastieren übrig sein.

Der TAKING CARE OF BUSINESS wird mit sicherheit eine verstärkung im teamXtreme sein.


 

Der nächste Technische und Optische knaller im Team Xtreme!!!!

Der BE-COMBI INCREDIBLE DEERE von Andre Gerritzen ist fast fertig. Wie mann auf den Foto gut erkennen kann ist es Andre gelungen den orginalen Super Stock von Edwin Derksen nachzubauen.

Es heißt jetzt wie bei den großen Zeinstra gegen Derksen.


G

Opening bij Westrenen Mechanisatie!!!

 

Der ZEINSTRA NEW BORN DEERE  war eingeladen zur Eröffnungsfeier

von WESTRENEN MECHANISATIE. Einer neuen großen  JOHN DEERE Vertretung in Beek (NL), hier war auch der INCREDIBLE DEEREvon Edwin Derksen ausgestellt. Der NEW BORN DEERE hat für viel begeisterung gesorgt.

Durch diese Einladungen haben wir sehr gute kontakte knüpfen können.

Neue Präsentations Tische !!!


Um unsere Micropuller auf diversen Veranstaltungen und Meisterschaftsläufen noch besser präsentieren zu können

haben wir uns neue, eigene Tische mit Verkleidung zugelegt.

Wir können jetzt selbst darauf reagieren wieviel Platz wir benötigen.

Der Tisch kann je nach Bedarf zwischen 1 und 3 metern aufgebaut werden. Ein großer Dank gilt den Sponsoren!!!

 


Austellung und Demo bei der Neueröffnung der Agravis in Nartum bei Bremen.

Wir sind der Einladung der RCTP zu diesem Event gefolgt und haben unsere Puller aus dem Winterschlaf geholt.

Das erste kleine Kräfte messen mit der Konkurrenz im neuen Jahr haben Michael, Mike und ich (Andreas) ohne größere Blessuren gut überstanden.

Wir waren mit den Pullern Thor (ehemals Beaker), Neighbours Nightmare,

Le Coiffeur und dem Green Streak vertreten.

Alle 4 Puller liefen, bis auf ein paar kleinere Defekte, die wir aber vor Ort schnell wieder beheben konnten zur vollsten Zufriedenheit. Nach diesem schönen Tag geht es jetzt wieder ab in die Werkstatt, um uns für den 1 Meisterschaftslauf der Saison vorzubereiten.

 

gepostet von Andreas 

10.03.2012

GREEN STREAK

 

Andy hat an seinem Green Streak eine Inspektion gemacht und alle Bauteile geprüft. Die alte (neue) Crossbox vom Taking care of Business wurde eingebaut.Morgen wird der Motor neu eingestellt.

Bis zum 1 ML wird noch ein neuer Kabelbaum instaliert.

ZEINSTRA NEW BORN DEERE

 

Hier die ersten News aus der Werkstatt, seit Weihnachten wurde fleißig geschraubt und endwickelt.

Nach einer Kommpletten demontage ist der Johnny fast wieder zusammengebaut.

Der NEW BORN DEERE hat einen ganz neuen satz Reifen mit Aluminiumfelgen spendiert bekommen.

Ebenso wird ein neuer Zylinderkopf montiert, das Fassungsvermögen vom Tank wurde vergrößert.

Ebenso wird es eine ganz neue Elektonik geben,

 

Desweiteren werden noch kleinigkeiten verbesserd, Little Sjors ist auch fertig und wartet auf seinen ersten start.

Der neue BE-Combi Incredible Deere 

Andre Gerritzen ist fleißig mit seinem neuen Superstock.

Angetrieben wird er von einem 30ccm Magnum Viertaktmotor.

Darauf befindet sich eine Frank Gijsen Kupplung,die Antriebswelle ist aus Titan wie beim Zeinstra New Born Deere.

Der Rahmen und die Kotflügel sind bereits lackiert, ebenso wie die Haube

(auf dem Foto noch nicht).

Der Antriebsstrang, Rahmen ,Servo, Gewichtshalter,Lenkung usw

sind auch schon fertig.Jetzt geht es an die Optik wie die Aufkleber ......

Der 1ML ist auf jedenfall der 1 Start.


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN SJORS ZEINSTRA

 

Heute  in den frühen Morgenstunden ist der Zeinstra New Born Deere 2 geworden  bei der NFMS in Louisville in den USA.

Ein wahnsinniges ergebnis.


                           Primere vom neuen Zeinstra Well Done Deere

 

 

Heute ist zum ersten mal der neu umgebaute Well Done Deere gefahren.

Der Rahmen, Hinterachse, Haube usw wurden neu gebaut.

Der Motor hat jetzt auch 4 Turbos in 2 stufen und Puller 2000.

die Lackierung wird bis zum ersten Outdoor Pull fertig sein.

Wir wünschen dem Team Zeinstra viel Erfolg mit dem neuen Trecker.


Happy Birthday Andy

heute feiert Andy seinen Geburtstag wir wünschen alles gute!

Hier ein aktuelles foto aus der Werkstatt von Sjors Zeinstra

 

Der neue ZEINSTRA WELL DONE DEERE

vor der Lackierung,

Hier die neue Team Kleidung!!!!

 

Ein großer dank an Sjors Zeinstra für die gute unterstützung

vom Zeinstra NEW BORN DEERE Micropuller

Neuaufbau vom WOODY WOODBECKER!!!!!

 

Stillstand ist Rückstand , daß denkt sich auch Michael Bonnes

Michael ist fleißig dabei den WOODY WOODBECKER komplet neu aufzubauen.

Schon im Sommer ist uns aufgefallen das der Lack nicht Nitro beständig ist,deshalb wurde der Puller komplet zerlegt und manche Teile überarbeitet.Ein neuer Motor wurde angeschafft ein MAGNUM Viertakter

mit 20ccm Hubraum.

Der Auspuff wurde überarbeitet ebenso wurde die Hinterachse neu aufgebaut.

Jetzt ist Michael dabei den WOODY WOODBECKER nach dem Lackieren wieder zusammen zu bauen.

 

Mehr Infos in den Nächsten Wochen


DAS TIER wird Umgebaut.

 

Andre ist mit dem Tier beschäftigt, es wurde ein zweiter LASER 2Zylinder

Motor angeschaft, der  abnehmbar auf dem jetzigen Puller montiert wird.

Er wird in der Freien Klasse 3,5Kg mit einem Laser fahren

und für die Freie Klasse 4,5Kg wird der Zweite Laser dazu gebaut.

Hier ein Foto

BE COMBI INCREDIBLE DEERE

 

Andre Gerrizten ist fleißig mit seinem Superstock

zu gange.

Angetrieben wird er von einem 30ccm Magnum Motor

mit Carbon Rahmen und Frank Gijsen Kupplung.

Das Diff ist von HPI.

Wie man auf dem Foto erkennen kann ist die Vorderachse,Gasgestänge , Lenkung ;Kotflügel,Rahmen. Käfig und die Rohform der Haube schon fertig.

Die Antriebswelle wird wie beim ZEINSTRA NEW BORN DEERE

aus Titan gefertigt.

Der Superstock soll dem großen Vorbild ähneln.

1 Start ist der erste ML

 

Zeinstra NEW BORN DEERE Bericht

in der Aktuellen PULLING POWER

WIR WÜNSCHEN ALLEN EIN FROHES WEIHNACHTSFEST

UND EIN FROHES NEUES JAHR!!!!!

WIR MÖCHTEN UNS BEI ALLEN SPONSOREN FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG IM JAHR 2011 BEDANKEN!!!!!!


Taking Care Of Business geht in Rente!!!

 

Der Taking Care Of Business geht in den Ruhestand.

Nach einem erfolgreichen Jahr macht der Superstock

platz für den ZEINSTRA NEW BORN DEERE.

Damit Jan-Bernd sich voll auf sein neues Projekt kontzentrieren kann

wird der "alte" Superstock zuhause im Wohnzimmer bleiben.

2012 stehen viele Ausstellungen an,    die RCTP Meisterschaft wird gefahren.

 Ebenso werden 3 Demo Veranstaltungen in den Niederlanden 

gefahren.


Der stolze Konstrukteur und sein Nachwuchs: Jan-Bernd Peters zeigt den neuen Traktor des Micro-Pulling-Teams „X-treme“. Sein Sohn Ben (3) hält einen von Papas Pokalen und ist mindestens so begeistert von Landmaschinen wie sein Vater.

Auf die Details kommt es an: Der Fahrer trägt den gleichen Feuerschutzanzug wie der des Originals.

Unter der Haube findet sich ein Hubschrauber-Motor, der mit einer Mischung aus Methanol, Nitroglyzerin und Öl läuft und die Räder des Traktor 140 Stundenkilometer schnell dreht.
(Fotos: Eva Dahlmann)

BBV Artikel 01.12.2011

 

Anholter bauen zwei Jahre lang an neuem Mini-Traktor

 

 Isselburg-Anholt - Das Schönste ist vorbei: Nach zwei Jahren Planungs- und Bauzeit ist das neue Renngefährt des Micro-Pulling-Teams „X-treme“ fertig. Der „Zeinstra Newborn Deere“ ist ein Nachbau der derzeit erfolgreichsten Zugmaschine im Traktor-Pulling - im Maßstab 1:10.


Das heißt: Diesen höchst ungewöhnlich geformten und ausgestatteten Traktor gibt es wirklich. Er gehört dem Spediteur Sjors Zeinstra aus Amsterdam, der ihn in Amerika und den Niederlanden hat bauen lassen. Ein reines Sportgerät, das nur zum Ziehen des Bremswagens beim Traktor-Pulling verwendet wird.


 Der handliche Nachbau kann genau dasselbe, denn unter der Haube aus Karbon versteckt sich ein Hubschraubermotor aus dem Modellbau. „Ursprünglich hatte der Motor 30 KubikzentimeterHubraum, wir haben daraus 36 Kubikzentimeter gemacht. Er hat jetzt 4,5 PS“, sagt Jan-Bernd Peters, der im Team „X-treme“ mit Andreas Lubbers, Michael Bonnes, Christan Brocksch und André Geritzen zusammenarbeitet.

 

 Betrieben wird die kleine Maschine mit einer Mischung aus Methanol, Nitroglyzerin und Öl. Eine aggressive Mischung, die beim ersten Testlauf des Zeinstra beim europäischen Saisonfinale in Süderhasstedt (bei St.-Peter-Ording) kräftig zündete. „Der ganze Vergaser ist vom Zylinderkopf geflogen“, erzählt Peters. „Das kann passieren. Der Motor ist zu fett eingestellt. Das heißt: Er kriegt zu viel Sprit. Je magerer er eingestellt ist, desto mehr Leistung.“ Es reichte nur für Platz 8. Bis zum Saisonstart im April muss das Team nun testen, welche Einstellung des Motors optimal ist. Denn die Konstrukteure rechnen sich sehr gute Chancen aus: „Er hat im zweiten Zug gleich einen Full Pull gemacht. Und das nur mit Halbgas. In der nächsten Saison wird er unter den ersten Dreien dabei sein“, versichert Peters. „Er ist der Leistungsstärkste im europäischen Feld.“

Doch eigentlich steht für das Team „X-treme“ die Leistung eines Mini-Traktors nicht im Vordergrund. „Unser Hauptaugenmerk ist die Optik. Er ist mit Abstand der schönste Micro-Puller. Der Konkurrenz sind die Augen aus dem Kopf gefallen“, berichtet Jan-Bernd Peters stolz. Sogar aus Amerika seien Glückwünsche gekommen.

Auch der Besitzer des Vorbilds und sein Renn-Team waren begeistert. Die Niederländer waren auch die ersten, die den „Zeinstra Newborn Deere“ zu Gesicht bekamen. Peters und seine Mitstreiter legen Wert darauf, dass jedes Detail des Traktors dem Original so nahe wie möglich kommt. So öffnet sich die Haube, die im Kunststofftiefzug-Verfahren aus Karbon hergestellt wurde, wie die des Originals und selbst die Sponsorenlogos wurden exakt übernommen. „Es ist schön, dass wir Bestätigung bekommen“, sagt Peters. Und inzwischen fertigt das Team sogar Hauben für die Konkurrenz.

Quelle BBV 01.12.2011

26.11.2011

KAMPION PARTY BIJ TEAM ZEINSTRA

 

Gestern waren wir bei Sjors Zeinstra zur Kampion Party eingeladen.

Natürlich war der Micropulling New Born Deere dort ausgestellt.

Es war ein super abend,

Sinteclass und der schwatte Piet waren auch anwesend.

Wir haben viel Spass gehabt und konnten viele kontakte herstellen.

Für die großzügige Unterstützung möchten wir uns bedanken!!!


 Nun ist es Amtlich!

Andre Gerritzen ist ab jetzt neues Teammitglied

wir haben schon viele Veranstaltungen zusammen gefahren

und zb den European Final Pull organisiert

das hat uns gezeigt das wir zusammen noch mehr spass haben.

HERZLICH WILKOMMEN IM teamXtreme!!!!

Der Zeinstra New Born Deere erobert Norddeutschland!!!

 

Beim Adler Final Pull fand der erste start in der Super Stock 3,5 kg statt.

Schon beim auspacken des Modells fielen manchen  die Augen raus,

es ist uns gelungen den schönsten und detail getreusten Super stock im Micropulling zu bauen.

Mit einem fett eingestellten Motor und mit einer Zugmaulhöhe

von 3.0 cm wurden die ersten Pulls gemacht.

Zwischen den Klassen wurde alles überprüft und die gesammte

Technik war ok.

Bei den 4,5 Kg Super Stock`s wurde das Zugmaul auf eine höhe von 3,5 cm eingestellt und mit einem startgewicht von 3,8  kg

 wurde prommt der 1 FULL PULL gezogen.

Die Zuschauer waren aus dem Häuschen und wir mächtig stoltz.

Im Stechen konnten wir nicht mehr antreten weil beim starten des Motors ein Backfire den gesamten Ansaugtrakt vom Motor gerissen

hat, daß war uns aber egal unser ziel war es ja nur an den start zu gehen.

Was der Zeinstra New Born Deere im stande ist zu leisten ,

muß mann ja nicht direkt beim ersten Lauf zeigen.

Für uns ist das wichtigste das die Optikt top ist,

den rest wird mann noch zusehen bekommen.






NEWS 23.10.2011

YES WE CAN

Der Zeinstra New Born Deere ist fertig!

Am Sonntag waren wir bei Sjors Zeinstra zum Besuch eingeladen,

dort konnten wir den Micropuller präsentieren.

Das ganze Team war vor ort und alle waren mächtig begeistert.

Ein großer dank geht an das Team Zeinstra für die gute unterstützung und für den schöne Tag!

Der erste Start ist am Samstag beim Adler Final Pull.

Technische Daten stehen unter "Die Puller"


Technische Daten vom

Zeinstra New Born Deere stehen unter "Die Puller"

 Das nächste Foto vom Zeinstra New Born Deere.

 

NEW BORN DEERE PUZZLE

 

hier ein Foto vom New Born Deere.

Die Haube und die Kotflügel sind montiert,

die Elektronik ist endgültig fertiginstaliert

und alle anderen Bauteile sind angepasst und befestigt worden.

Jetzt werden noch ein paar neue Reifen geschnitten und auf neue Frank Gijsen aluminium Felgen verklebt.

Einen Start beim Adler Final Pull dürfte nichts mehr im wege stehen.

Team Xtreme stellt auf der Bocholter Modellbauasstellung aus!

 

Wir stellen dieses Wochenende in den Bocholter Aaseehallen zusammen

mit dem Team Westküste und Dieter van der Linde aus.


Wir haben alle Micropuller vom Team dort stehen, ebenso verteilen wir Informationsmaterial.

Auch anwesend auf unserem Messestand ist

Dieter und Tim van der Linde mit ihren Traktor Pulling Modelle.


  So es ist geschafft, der

ZEINSTRA NEW BORN DEERE MICROPULLER 

fährt!!!!!

 

Nach vielen Stunden arbeit ist die Elektronik im Rahmen fertig geworden,

6 meter Kabel wurde in den Micropuller verlegt.

Danach haben wir heute den Motor gestartet eingestellt und getestet.

Der Motor die Hinterachse und die Kupplunk arbeiten zur vollsten zufriedenheit.

Jetzt geht  es weiter mit der Hauben und Kotflügel montage,

sobald alles zusammen ist, werden wir uns auf den Weg zum Team Zeinstra machen.

es bleibt nicht mehr viel zeit aber wir geben Gas.....

                                                           

                            

 Wer ist das ???

 

Das Licht in der Werkstatt brennt wieder länger ,

der Zeinsta New Born Deere ist fertig Lackiert die Teile befinden sich wieder in der Heimat.

Mit großer Sorgfalt werden die Einzelteile nun zusammen gebaut.

Der erste  Start ist für den Adler Final Pull am 29.10 geplant.

22.06.2011

New Born Deere News

 

Klappe zu und Aktion!!

Die Neue Haube ist fertig, daß Amaturenbrett und die Kotflügel

ebenfals. Die Haube ist jetzt auch mit Schanieren versehen worden.

Die seitenteile der Haube müssen noch befestigt werden und dann

gehts zum Lacken....

Nicht nur wir sind gespannt auf das Ergebniss

sondern auch unsere Freunde Team Zeinstra!

 

Ps. das sind die letzten Fotos !!!

 

 

 

 


02.05.2011

 

Welldone Deere

 

Da Ihr ja wisst das es momentan bei mir mit dem Nachbau des Welldone Deere nicht so wirklich voran geht ( mangels teilen ), habe ich hier für Euch zumindest ein Foto vom Welldone Deere und mir, daß uns auf der Tractorpulling-Veranstaltung in Füchttorf beim Green-Monster Team zeigt.

 

(Übrigens findet Ihr in kürze 2 Videos unter dem Button (Neubauten für 2011)

vom New Born Deere und vom Welldone Deere beim Pull in Füchttorf 2011.

 

 

 

16.04.2011

 

Neues Pferdchen im Stall !!!

 

Unser Michael hat zugeschlagen und sich den super schönen und sehr Detail getreuen  Freie-Klasse Puller Woody Woodpecker von Daniel Hollman gekauft.

 Wir sind sehr stolz darauf diesen  Puller in unserem Rennstall aufnehmen zu dürfen.

 

Michael, wir wünschen Dir vom gesamten Team alles, alles Gute mit Deinem neuen Puller und eine gute Jungfernfahrt beim ersten Meisterschaftslauf.

Original Vorbild im Maßstab 1:1

30.02.2011

 

Unser Team hat ein neues Logo bekommen !!!

 

Für dieses neue Logo wollen wir uns bei unseren Vereinskollegen (RCTP) Thorsten Stehr  bedanken, der dieses super-schöne Logo für uns entworfen hat.

 

Danke Thorsten !